Arbeit am Markenkern

Möbiusschleife überzeugt MKM im Pitch.

Das neue Design kam auf die Shortlist beim Best of Content Marketing 2016.
So machten die CMF Juroren aus Kupfer Silber.

Aufgabe

MKM, ein weltweit operierendes Unternehmen, das zu 100 % in Deutschland produziert, hat ambitionierte Wachstumsziele. Die angestrebte Technologieführerschaft soll ein neues Corporate Design zum Ausdruck bringen. Ziel: moderner, innovativer, kupferbetonter.

Lösung

Wir kreieren eine Möbiusschleife mit drei Farbwerten. Die Werte symbolisieren die typischen metallischen Farben Kupfer, Messing und weitere Legierungen. Der Mathematiker und Astronom August Ferdinand Möbius stammt gebürtig aus Sachsen-Anhalt. Seine bis heute gültigen Schriften zur Wechselwirkung von Geometrie und Mechanik sind wichtiger Referenzpunkt. Das Möbiusband zitiert MKMs  kontinuierliche Gieß-Walz-Technologie, die eine  endlose Kupferbandproduktion als Vorprodukt und Halbzeug erlaubt.

Cu

Abkürzung für das Element Kupfer (von lateinisch cuprum)

Der Kunde

MKM ist ein weltweiter Technologieführer für Kupfer- und Messinghalbzeuge. Als einziger Hersteller weltweit bietet das Unternehmen Draht, Band, Rohre, Stangen und Blech aus einer Hand an. Eine kontinuierliche Gieß-Walz-Technologie erlaubt endlose Kupferbandproduktion. Mit rund 1.300 Mitarbeitern ist MKM Partner weltweit führender Unternehmen in der Elektronik- und Bauindustrie, der Solarbranche, dem Anlagenbau, aus der Automobilindustrie, aus der Raumfahrt und der Telekommunikation.

„Das neue Corporate Design setzt unseren Anspruch modern und stimmig in Szene: wir leben Kupfer.“

Max Brandt – Geschäftsleiter
Vertrieb, Marketing, Forschung & Entwicklung der MKM GmbH

Auszeichnungen

Das neue Design der MKM-Produktbroschüren erzielt „Silber“ in der Kategorie Sales beim europäischen CMF Award 2016

Kunde

MKM Mansfelder Kupfer- und Messing GmbH

Projekt

Corporate Design Entwicklung (Pitch)
Logo Entwicklung

Neugierig geworden? Ausführliche Details gibt es in der Referenzbroschüre

MKM Imagebroschüre